Leistungen

Osteoporosetherapie

Ab dem 35. Lebensjahr kommt es bei jedem Menschen zu einem Knochenabbau. Um einen schnellen Knochenmassenverlust feststellen zu können, bieten wir ein Messverfahren mittels Ultraschall als Vordiagnostik der Osteoporose an. Bei Hinweiszeichen darauf, werden Sie je nach Ausprägung des Knochenmassenverlustes an einen kooperierenden Spezialisten verwiesen, oder eine entsprechende Therapie wird eingeleitet.